Perspektiven aus der Höhe: 3DR Solo Quadrocopter Rezension

Zu meinem Beruf gehört es unter anderem auch nach neuen Perspektiven Aussicht zu halten. Deswegen befinden sich diverse Drohnen, Quadrocopter etc. in meinem Fundus. Zudem erlebten Drohnen (usw.) 2016 einen richtigen Boom. Aktuell lockt für (nur noch) ca. 500 Euro der Quadrocopter „SOLO“ aus dem Hause 3DR. Das sind mehr als 60% Preisnachlass. Das hat allerdings auch einen Grund, der bislang verschwiegen wird. Aber dazu im Fazit mehr.

Ich gehe in dieser Episode auf folgendes ein:

1 – Verarbeitung
2 – Controller
3 – Flugeigenschaften
4 – Funkabbrüche
5 – Foto und Videoaufnahmen
6 – Fazit (mit einem großen ABER!)

Viel Spaß beim hören.

 

Kapitel:
00.31 Intro
00:5 Begrüßung
0:14 Darum geht es heute
01:24 Die Punkte
01:40 1. Verarbeitung
03:19 2. Controller
04:13 3. Flugeigenschaften
06:25 4. Funkabbrüche
08:25 5. Foto- und Videoaufnahmen
10:01 FAZIT
10:43 das große ABER
12:02 Verabschiedung/Outro

Seit 2006 reise ich als Filmemacher durch die Welt und habe stets ein Auge auf interessante und außergewöhnlichen Geschichten. So besuchte ich die PR-Abteilungen von verschiedenen Fußballbundesligisten, konnte die ein oder andere Filmpremiere als Macher erleben und durfte vor Menschen über den eigenen Weg sprechen. Ich arbeite zudem als „Spinner“ stets branchenunabhängig an neuen Dingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen