Wenn ein Pfälzer mit nem Saarländer…

Nach zwei angenehmen Drehtagen mit Dr. Hardy Walle, setzten wir uns nach den letzten Einstellungen kurz zusammen um ein wenig miteinander zu plaudern.

Feierabend-Selfie mit (v.r.n.l. alles andere wäre ja albern!) Nadine Pusse, Dr. Hardy Walle und Filmemacher Marc Litz in Bonn.

Dr. Hardy Walle erzählt über sein berufliches Engagement und natürlich auch über die gemeinsam gemeisterten Drehtagen.

Mir hat die Arbeit mit Dr. Hardy Walle sehr gut gefallen und dieses Gespräch erst recht. Herzlichen Dank dafür. Zum Einstieg des Gesprächs, geht es gleich zur Sache. Dies liegt jedoch in der Natur. Was geschieht wenn Saarländer und Pfälzer aufeinander treffen, hört Ihr am besten selbst. 😉

Ich wünsche euch nun mindestens genau so viel Freude beim Hören.

Seit 2006 reise ich als Filmemacher durch die Welt und habe stets ein Auge auf interessante und außergewöhnlichen Geschichten. So besuchte ich die PR-Abteilungen von verschiedenen Fußballbundesligisten, konnte die ein oder andere Filmpremiere als Macher erleben und durfte vor Menschen über den eigenen Weg sprechen. Ich arbeite zudem als „Spinner“ stets branchenunabhängig an neuen Dingen.

1 comment on “Wenn ein Pfälzer mit nem Saarländer…

  1. Ja so ist das mit den Ernährungsempfehlungen. Fast allesiist anders, als bisher empfohlen: Mehr Eiweiß, mehr (gutes) Fett und weniger Kohlenhydrate.
    Der Schwenker ist nicht das Problem, sondern der Kartiffelsalat und die Knoblauchbaquette dazu – zumindest dann, wenn man sich nicht ausreichend bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen